3.5.4. UV-Filter bzw. UV-Klärer

Ein UV-Filter bzw. UV-Klärer tötet mittels Ultravioletter Strahlung Keime und Bakterien ab. Er kann verwendet werden, um das Brunnenwasser vor Algen und Bioschleim zu schützen. Eine kurze Zusammenfassung findet man bei Wikipedia hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/UV-Filter_(Wasseraufbereitung)

Günstige Geräte findet man in der Aquaristik und Teichtechnik.

  • UV-Licht tötet nur Keime und Algen im Wasser - jedoch nicht auf den Oberflächen!

    Ein UV-Klärer tötet sicherlich 99,99% aller Keime und Algen im Wasser ab, die an ihm vorbeifließen. Leider hat er aber keine Wirkung auf Algen und Keime, die sich auf Oberflächen ablagern oder festsetzen. Dadurch wird das Wasser zwar relativ steril gehalten, aber Schwämme, Oberflächen usw. können im Laufe der Zeit dennoch Algen und Schleim bilden, die sich allerdings nur sehr langsam vermehren. Aus diesem Grund empfehlen wir immer, trotz des UV-Klärers auch einen Wasserzusatz zu verwenden, der Algen und Keime auch auf Oberflächen verhindern kann.

* Denotes Required Field