2.4.2. Quadratrohr

  • Quadratrohr

    Die Fadendüse wird in ein Quadratrohr reingeschraubt, welches ein 3/8″ Gewinde hat. Wir haben meistens 60x60x2mm Rohre verwendet und entweder die Düsen in einer Reihe im Mindestabstand von 3,5cm zueinander gesetzt oder in 2 versetzten Reihen mit 5cm Abstand zueinander, wobei die Reihen 2,5cm Abstand haben.

    Am besten wird das Wasser verteilt, wenn man von hinten oder unten mit D=25mm Rohren einspeist. Eine Einspeisung von oben haben wir getestet und diese funktioniert schlecht.

  • Geschlossenes System mit Druck, daher etwas leichtere Wasserverteilung
  • Man kann Düsen einfach wechseln, ohne in einem Behälter an die Kontermutter ran zu müssen
  • Platzsparend und wenig Gewicht
  • Kein Überlaufen wenn die Düsen verstopft sind
  • Grober Schmutz im Rohr ist aufwendig zu entfernen

* Denotes Required Field